Presse

28.11.2019, 15:25 Uhr

Helmut Kuhn erneut zum Vorsitzenden der Senioren-Union Hanau gewählt

In der Jahreshauptversammlung der Senioren-Union Hanau am 22.11.2019 wurde Helmut Kuhn erneut einstimmig zum Vorsitzenden gewählt. Auch alle anderen Vorstandsmitglieder wurden in ihren Ämtern bestätigt. 

Bild: v.l.n.r. Hildegard Geberth, Ingrid Ehmes, Paul von Eiff, Helmut Kuhn, Evelyn Reum, Ingrid Pillmann und Günter Sippel. Wolfgang Grospietsch fehlt auf dem Bild wegen eines Kuraufenthaltes.
In der Jahreshauptversammlung der Senioren-Union Hanau am 22.11.2019 wurde Helmut Kuhn erneut einstimmig zum Vorsitzenden gewählt. Auch alle anderen Vorstandsmitglieder wurden in ihren Ämtern bestätigt. Evelyn Reum als stellvertretende Vorsitzende, Ingrid Ehmes als Schriftführerin, Wolfgang Grospietsch als Kassierer sowie Hildegard Geberth, Ingrid Pillmann, Paul von Eiff und Günter Sippel als Beisitzer/innen.  Helmut Kuhn berichtete von dem Geschehen der vergangenen zwei Jahre. Neben sieben politischen Veranstaltungen z.B. beim Tag der SU Hessen in Limburg mit Ministerpräsident Volker Bouffier und Prof. Dr. Wulf, an denen die Senioren-Union aktiv teilnahm, konnte er von den vielen Ausflügen berichten. Besonders sei die Fahrt nach Klingenberg und zum Kloster Engelberg, sowie eine Draisinenfahrt im Odenwald erwähnt. Insgesamt waren es 16 Ausflüge, die sich ebenso wie die von Evelyn Reum betreuten Bingo-Nachmittage großer Beliebtheit erfreuen. Herr Kuhn berichtete auch von seiner Mitgliedschaft in der Senioren-Union des Main-Kinzig Kreises. Sehr beliebt ist auch die jährliche Adventsfeier, die in diesem Jahr am 5.12. um 15:00 Uhr im Brockenhaus stattfindet. Die Senioren-Union Hanau freut sich immer über interessierte Bürger/innen, die an den angebotenen Veranstaltungen teilnehmen oder auch in die Senioren-Union eintreten möchten.