Presse

15.11.2019, 10:07 Uhr

Fahrrad-Parken in Hanauer Parkhäusern

Mit zunehmendem Radverkehr werden Stellplätze für Fahrräder wichtiger. Wild abgestellte Räder geben ein sehr unordentliches und bisweilen chaotische Bild ab. An Gutwetter-Tagen ist zu beobachten, dass die Abstellmöglichkeiten für Fahrräder in Hanau an ihre Grenzen stoßen.

Mit dem geplanten Fahrradparkhaus im Parkhaus Forum 2 wird den Fahrradfahrern in Hanau eine Möglichkeit geboten das Fahrrad sicher und trocken abzustellen. Leider ist die dezentrale Lage kein Vorteil für die Radfahrer und könnte sie von der Nutzung abhalten. Radfahrer schätzen die mobile Flexibilität und möchten wenn möglich in der Nähe ihres angestrebten Ziels parken.
Daher wäre es sinnvoll das Radparken in allen Hanauer Parkhäusern zu ermöglichen. Dazu müssten nur 2-3 Parkplätze entfallen und ggf. mit Bügeln zum festschließen versehen werden. Dies würde bereits Abstellmöglichkeiten für ca. 20-30 Räder bieten. Die Plätze sollten, wenn möglich, im Erdgeschoß des jeweiligen Parkhauses eingerichtet werden. Die Zufahrt erfolgt an der Schranke vorbei und ist für Radfahrer kostenfrei.
Da in Parkhäusern ebenso die Straßenverkehrsordnung gilt sind die Verhaltensregeln für die Radler vorgegeben.