Anträge

14.12.2017
Der Magistrat der Stadt Hanau wird gebeten, an geeigneter Stelle im Stadtteil einen Kurzzeitstellplatz für Wohnmobile und Caravans auszuweisen. Dieser sollte über mindestens 25 Plätze, sowie die Möglichkeit der Frischwasser-/Elektroversorgung und Schmutzwasserentsorgung verfügen.
 
14.12.2017
Der Magistrat der Stadt Hanau wird gebeten, an geeigneter Stelle im Stadtteil - beispielsweise im Stadtteilladen oder im Bereich der Grüngutannahmestelle - eine Annahme für Elektrokleingeräte einzurichten.
 
14.12.2017
Der Magistrat der Stadt Hanau wird gebeten, sich für eine Anbindung von Großauheim und Wolfgang an den geplanten Radschnellweg (Fahrradautobahn) Frankfurt-Maintal-Hanau einzusetzen.
 
02.11.2017
Der Magistrat wird gebeten, den Fuß- und Radweg zwischen der Wohnanlage Lehrhöfer Park und den Bundesbahn-Gleisen freischneiden zu lassen, damit die fußläufige Verbindung zwischen Lehrhöferstraße und Horst-Bachmann-Sportanlage wieder benutzbar wird.  
 
02.11.2017
Der Magistrat der Stadt Hanau wird gebeten, die St. Jakobus-Kirche in den Abendstunden wieder zu beleuchten.
 
02.11.2017
Der Magistrat der Stadt Hanau wird gebeten, den Zaun entlang der Ernst-Barthel-Straße auf Seiten des Lehrhöfer Parks zu demontieren.
 
02.11.2017
Der Magistrat der Stadt Hanau wird gebeten, die St. Jakobus-Kirche in den Abendstunden wieder zu beleuchten.
 
02.11.2017
Der Magistrat der Stadt Hanau wird gebeten, den Truppenübungsplatz Mainufer (ehem. Natorampe) von der Stadt Großkotzenburg zu erwerben. Alternativ kann auch ein Grundstückstausch angeboten werden.
 
02.11.2017
Der Magistrat der Stadt Hanau wird gebeten, auf dem Bolzplatz Mainwiese (am Vereinsgelände SV-OG Großauheim - Hundeschule und Hundeverein in Hanau) auch in Richtung Josef-Bautz-Straße einen Ballfangzaun zu errichten.
 
24.08.2017
Der Magistrat wird gebeten, die vorhandenen Parkflächen im Bereich Alte Langgasse, Mittlere Maingasse und Haggasse sowie die Sperrflächen an den Einmündungen zu erneuern. Außerdem ist zu prüfen, ob unter Berücksichtigung der Durchfahrmöglichkeiten für Feuerwehrfahrzeuge noch zusätzliche Parkflächen in diesem Bereich ausgewiesen werden können.