Seniorenunion Hanau


Vorsitzender
 
Helmut Kuhn
Oberbürgermeister a.D.
E-Mail senden
stv. Vorsitzende
 
Schriftführerin
 
Schatzmeister
 
Ziele der Senioren-Union

  • Die Senioren-Union will mit ihrer christlichen und demokratischen Politik an der Meinungs- und Willensbildung in der älteren Generation mitwirken und für die besonderen Interessen der älteren Mitbürgerinnen und Mitbürger eintreten.
  • Wir treten ein für mehr Mitwirkungsrechte der Senioren in allen Bereichen der Gesellschaft
  • Wir arbeiten und reden in allen politischen Ebenen mit, wenn es um die Anliegen und Belange älterer Menschen geht.
  • Die Seniorenbeiräte und Seniorenvertretungen in unserem Land sollen gestärkt, ihre Mitwirkungsrechte verbessert werden
  • Wir treten für einen Dialog der Generationen und für ein Miteinander von jungen und alten Menschen an.
  • Wir engagieren uns für eine menschengerechte Zukunft.
  • Die kommunale Wohnungsbau- und Verkehrspolitik hat sich auf die Bedürfnisse von älteren Menschen verstärkt einzustellen.
  • Schutz des älteren Bürgers soll verstärkt und die innere Sicherheit ausgebaut werden.
  • Wir setzen uns mit Nachdruck für den Abbau altersdiskriminierender Regelungen und Vorschriften ein und kämpfen für die Korrektur eines einseitig negativ gezeichneten Altersbildes.
  • Wir wollen das Ehrenamt stärken. Ohne das beispielhafte Engagement der Senioren wäre so manche Selbsthilfegruppe, Nachbarschaffsinitiative oder so mancher Verein nicht mehr vorstellbar.